Grundschule im Kleegarten

Grundschule im Kleegarten © Herbert BallerAuch im Anschluss an den Kindergarten bleiben die Wege kurz.

 

Die Grundschule

Die Grundschule in Sievershausen, welche bereits 1585 ursprünglich nahe der Kirche eingerichtet und 1889 durch ein weiteres Gebäude in der Oelerser Straße ergänzt wurde, befindet sich seit 1995 in einem neuen, aufgrund seiner Architektur und großzügiger Fensterfronten sehr hellen Schulgebäude in der Kantstraße 21. Ein Team aus fünf Lehrerinnen und zwei pädagogischen Mitarbeiterinnen begleiten derzeit ca. 70 Kinder in vier Klassen, von denen eine als Ingegrationsklasse eingerichtet ist, durch die Grundschulzeit.

 

Der Förderverein der Grundschule


Von engagierten Eltern im Mai 1999 gegründet, unterstützt der Förderverein der Grundschule in Sievershausen e.V. im Austausch mit der Eltern-, Lehrer-, und auch Schülerschaft die Grundschule materiell und ideel auf vielfältigste Weise. Hauptanliegen ist es, die Kinder in ihrem Lebensraum Schule zu fördern, diesen für die Kinder und auch gemeinsam mit ihnen zu gestalten.

 

 

 

Quelle: Informationsbroschüre des Ortsrates "Willkommen in Sievershausen" (gekürzt)